Das Team

foto equipo

"Lehre tut viel, aber Aufmunterung tut alles.”
Johann Wolfgang von Goethe

Zum Team der Deutschen Akademie gehören Verantwortliche für die Pädagogik, das Sekretariat und die Leitung sowie muttersprachliche Dozenten mit Hochschulabschluss und Berufung für das Lehren sowie weitreichenden Erfahrungen und Weiterbildung, die außerdem über den zusätzlichen Titel offizieller Prüfer verfügen.

Die Philosophie unseres Teams ist durch höchste Professionalität, Aufmerksamkeit, Freundlichkeit und Qualität in allen Bereichen geprägt, und dies in einem stets positiven Umfeld, in dem der konstruktive, dynamische und persönlich zugeschnittene Lernprozess gefördert wird.

Unser Team wird ständig weitergebildet und arbeitet daher mit den aktuellsten Lehrmaterialien, Informationen und fortschrittlichen pädagogischen Programmen, was dazu beiträgt, dass unsere Schüler ihre Ziele mit Erfolg und großer Zufriedenheit erreichen.

Empfang und pädagogische Betreuung:

Pau Bringué

Pau Bringué ist als pädagogischer Berater bei der Deutschen Akademie tätig. Stets gut gelaunt und motiviert betreut er am Empfang alle Lernenden, Kinder und Eltern, Jugendliche und Erwachsene. Dank seiner vielseitigen Sprachkenntnisse führt er Beratungsgespräche ganz nach Wunsch der Lernenden auf Spanisch, Katalanisch, Englisch, Französisch oder Deutsch und vergibt Empfehlungen über die passendsten Kurse oder spezifischen Materialien je nach den Ergebnissen der Einstufungstests.

Seine Begeisterung für Sprachen und Bildung prägte sich bei ihm bereits im jungen Alter aus. Da er die deutsche Schule besuchte, ist er heute in der Lage, auf die Bedürfnisse der Lernenden optimal einzugehen. Außerdem lebte er 2 Jahre lang in Deutschland, was dazu beiträgt, dass er äußerst positive kulturelle Verbindungen zwischen Schülern und den grundsätzlich muttersprachlichen Lehrkräften knüpft. Pau Bringué hat Übersetzen und Dolmetschen studiert, ist offizieller Deutschprüfer für alle Lernstufen und nimmt regelmäßig am Weiterbildungsprogramm der Deutschen Akademie teil.

Empfang und Verwaltung:

Raquel Redondo

Raquel Redondo berät am Empfang der Deutschen Akademie Schüler und Unternehmen in verwaltungsbezogenen Fragen und bietet bei Anfragen auf seine stets freundliche Art nützliche Hilfe. Lernende betreut er sowohl in spanischer, als auch in katalanischer und englischer Sprache. Er handelt nach seiner Überzeugung, mit erstklassiger Arbeit zur Zufriedenheit aller beizutragen, ob nun Kinder, Jugendliche, Erwachsene oder Unternehmen. Darüber hinaus nimmt er am Weiterbildungsprogramm der Deutschen Akademie teil.

Leiterin der katalanischen Abteilung:

Agustina Bassani Mas

Agustina Bassani hat an der Universidad Autónoma von Barcelona Geisteswissenschaftlerin studiert und hat sich auf Spanische Philologie spezialisiert. Des Weiteren studierte sie Philologie an der Universität von Granada und italienische Philologie an der Universität von Trieste. Im Anschluss bildete sie sich weiter als Dozentin für Spanisch und Katalanisch als Fremdsprachen sowie in den Bereichen vergleichende Literatur und kulturelle Studien. Seit 8 Jahren ist sie als Lehrerin tätig und arbeitet darüber hinaus als Übersetzerin für die Filmoteca de Catalunya.

Ihre weitreichenden Kenntnisse anderer Kulturen und Sprachen fördern den Lernprozess ihrer Schüler, ganz unabhängig von ihrer Herkunft. Heute ist sie neben ihrer Tätigkeit als Lehrkraft für Katalanisch und Spanisch bei der Deutschen Akademie an der Koordination der zusätzlichen Seminare und sprachlich-kulturellen Ausflüge beteiligt, welche den Spanisch- und/oder Katalanischlernenden der Deutschen Akademie angeboten werden.

Leiterin der spanischen Abteilung:

Berta Puig

Berta Puig verfügt über einen Hochschulabschluss in Spanischer Philologie und Erziehungswissenschaften, ist Expertin für vergleichende Linguistik und bereitet Lernende auf die Prüfungen für Spanisch als Fremdsprache (DELE) vor. Zudem absolvierte sie ein Aufbaustudium als Dozentin für Spanisch als Fremdsprache und spezialisierte sich dabei auf Spanisch als Geschäftssprache. Ihre Kenntnisse anderer Kulturen und Sprachen, wie zum Beispiel Französisch, Englisch oder Polnisch, fördert den erfolgreichen Lernprozess ihrer Schüler, ganz unabhängig von ihrer Herkunft.

Berta Puig ist als Leiterin der spanischen Abteilung von einer starken Berufung geprägt und verfügt neben einem beeindruckenden Lebenslauf über 20 Jahre Erfahrung als Dozentin. Zusätzlich zu ihrer Tätigkeit als Lehrkraft für Spanisch und Katalanisch bei der Deutschen Akademie ist sie pädagogische Betreuerin und engagiert sich für die Koordination der zusätzlichen Seminare und sprachlich-kulturellen Ausflüge, welche den Spanisch- und/oder Katalanischlernenden der Deutschen Akademie angeboten werden.

Pädagogische Leiterin:

Cristina Viñas

Cristina Viñas ist Diplomphilologin, offizielle Deutschprüferin für alle Lernstufen und vom deutschen Kultusministerium geprüfte Übersetzerin und Dolmetscherin. Bereits in jungen Jahren entdeckte sie ihre Berufung, durch hochwertigen Sprachenunterricht Menschen verschiedener Kulturen näher zu bringen. So begann sie bereits im Alter von drei Jahren, Französisch zu lernen. Seit 1988 arbeitete sie als Lehrerin, Übersetzerin und Dolmetscherin in den Sprachen Deutsch, Spanisch, Französisch und Englisch für Schulen in Deutschland, Unternehmen und Institutionen, wie die Europäische Union, die OECD und die Universität Saragossa. Später erweiterte sie ihre Ausbildung als pädagogische Beraterin, interkulturelle Mediatorin und Ausbilderin für Lehrkräfte.

Seit 1999 ist sie für die pädagogische Leitung der Deutschen Akademie zuständig und spezialisiert auf die Weiterbildung der Dozenten, die Eingliederung und Umsetzung psycholinguistischer und pädagogischer Neuerungen, Lehr- und Lernstrategien, Qualitätsmanagement, die Ausarbeitung maßgeschneiderter Sprachprogramme sowie die pädagogische und interkulturelle Betreuung. Ihre vorrangige Zielsetzung besteht darin, zur Zufriedenheit aller Lernenden und Dozenten beizutragen und allen Schülern einen optimalen und angenehmen Lernprozess zu garantieren.

Geschäftsleitung:

Martin Gerß

Martin Gerß ist Diplomingenieur der Elektrotechnik der Universität Hannover, verfügt über einen „Master of Project Management“ der "The George Washington University” und ist sprachlicher Berater und offizieller Prüfer der deutschen Sprache.

Seit 1993 arbeitete er als Berater und Projekt- und Abteilungsleiter für die internationalen Unternehmen SUN, AT&T, NCR und Deutsche Bank.

Seit 2004 ist Martin Gerß Direktor der Deutschen Akademie und somit für die Koordination und Verwaltung der sprachlichen Dienstleistungen für Unternehmen, der offiziellen Prüfungen, der Kurse der Deutschen Akademie in Sant Cugat und in Deutschland sowie für die Gesamtkoordination der Deutschen Akademie verantwortlich.